direkt bewerben

Ausbildung

Industriemeister Holztechnik (w/m/d)


Dauer: 6 – 7 Monate | abgeschl. einschlägige Berufsausbildung | Berufserfahrung vorausgesetzt | Nächster Ausbildungsbeginn: ab November 2023

Industriemeister/innen für Holztechnik übernehmen häufig Führungsaufgaben. Mit dieser Qualifikation planst und überwachst du Fertigungsprozesse, koordinierst Arbeitsabläufe, erstellst Personaleinsatz- und Ausbildungspläne. Technische Aufgaben fallen ebenso in deine Zuständigkeit wie betriebswirtschaftliche und rechtliche Fragen. Mit Berufserfahrung in den einschlägigen, bei uns vertretenen Berufsbildern, kannst du die Prüfung zum/r Meister/in ablegen.

Deine Aufgaben
  • Du führst dein Team und planst die anstehenden Produktionsaufträge
  • Du kümmerst dich um die Aus- und Weiterbildung deines Teams
  • Du stellst einwandfreie Qualität und pünktliche Lieferung sicher
  • Du bist die Schnittstelle zwischen Produktion und dem kaufmännischen Bereich
  • Du verantwortest einen langfristig effizient arbeitenden Maschinenpark
  • Du achtest auf gefahrlose und ergonomische Arbeitsbedingungen in der Fertigung

Dein Profil
  • Du magst Holz und Technik
  • Du hast schon Berufserfahrung (und eine abgeschlossene Berufsausbildung)
  • Du arbeitest gerne im Team
  • Du nimmst die Dinge gerne in die Hand
  • Du verfügst über soziale Kompetenz
  • Du bist bereit, Verantwortung zu übernehmen

Wir bieten
  • Unterstützung zur Prüfungsvorbereitung
  • Moderne Arbeitskleidung
  • Gemüse-, Obst- und Wasserflat
  • Einkaufsgutscheine
  • Betriebliche Kranken- und Unfallversicherung
  • Betriebliche Altersvorsorge
  • Sehr gute Übernahmechancen

Das liegt uns am Herzen
Bei uns geht es kollegial und familiär zu. Offenheit und Ehrlichkeit sind uns wichtig. Unseren Leitspruch „Wir lieben Holz“ haben wir aus Überzeugung gewählt. Dafür steht auch die Nähe zu Natur und zu Nachhaltigkeit und ein respektvoller Umgang mit Ressourcen. Wenn dich das anspricht, freuen wir uns auf deine Bewerbung.

Die Ausbildung erfolgt in der Holzfachschule Bad Wildungen
www.holzfachschule.de/bildungsangebot/meistervorbereitung/
Ausbilder bei Schlesselmann:

Wolfram Dzwoniarek

wolfram.dzwoniarek@schlesselmann.de
Ansprechpartner für Bewerbungen:

Hans Bockhop

hans.bockhop@schlesselmann.de

Die umgekehrte Bewerbung

Wir bewerben uns bei dir!
1
Kontakt Schick uns einfach deine Nummer oder Mailadresse.
2
Unsere Bewerbung Wir schicken dir unsere Bewerbung und du schaust, ob du uns persönlich treffen möchtest.
3
Kennenlernen Wir senden dir eine WhatsApp, Mail oder rufen dich an und verabreden uns zu einem unverbindlichen Gespräch.
4
Einstellung Wenn alles passt, freut sich die Schlesselmannschaft über einen neuen Kollegen oder eine neue Kollegin.

Neugierig?

Du möchtest uns kennenlernen und dir ein Bild von unserem Betrieb machen? Wir Schlesselmänner sind ein tolles Team. Uns verbindet die Freude an der Arbeit mit Holz. Und weil wir immer gut zu tun haben, suchen wir neue Kollegen. Wir möchten uns bei dir bewerben. Lerne uns kennen und entscheide dann, ob wir zu dir passen und die Aufgaben und Möglichkeiten bei uns, deinen Vorstellungen entsprechen.

Es geht ganz unkompliziert. Schicke uns eine kurze Nachricht und wir melden uns umgehend bei dir. Per WhatsApp, SMS oder E-Mail tauschen wir erste Informationen aus und vereinbaren ein Treffen zum Kennenlernen.

Liebe Schlesselmänner,
bitte bewerbt euch bei mir, wenn ihr die passende Stelle für mich habt.

Richtet eure Bewerbung an:

Kontaktiert mich bitte ...

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit per E-Mail an info@schlesselmann.de widerrufen.

Klassische Bewerbungen sende bitte an:

 

Schlesselmann GmbH
Siedenburger Straße 1
27330 Asendorf/Graue
oder per E-Mail:
info@schlesselmann.de